Wer sich ehrenamtlich in der Flüchtlingsarbeit engagieren möchte, ist bei uns jederzeit willkommen. Neue Betreuer*innen werden von uns sorgfältig eingearbeitet.

Das können Sie tun:

  • in wöchentlichen Beratungsstunde informieren und beraten
  • Familien im Alltag betreuen
  • Flüchtlinge zum Arzt oder zu Behörden begleiten
  • Dolmetschen oder Übersetzen
  • Hilfe bei Wohnungs- oder Arbeitssuche leisten
  • bei Veranstaltungen mitmachen

und vieles mehr.

Die Mitgliedschaft beim AK Asyl e.V. ist beitragsfrei.
Download Beitrittserklärung

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder besuchen Sie uns in der Sprechstunde.

AK Asyl e.V.
Talstraße 9 (Interkulturelles Haus)

67434 Neustadt/Weinstraße
phone: 06321 – 32036 (Anrufbeantworter)
mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Auch mit Spenden können Sie unsere Arbeit unterstützen.

 

Impressum - Datenschutzerklärung