Der Arbeitskreis Humanitäre Hilfe für Asylbewerber e.V. ist seit 1985 in Neustadt aktiv und unterstützt die Integration von Geflüchteten in unserer Stadt. Er ist vernetzt mit anderen Organisationen: AK Asyl-Flüchtlingsrat RLP e.V., Aktiv für Flüchtlinge RLP, Diakonisches Werk Pfalz, Caritas. 

An Montagen und Donnerstagen werden offene Sprechstunden angeboten (derzeit nur nach Terminvereinbarnung). Aus den offenen Sprechstunden generieren sich häufig Folgeaufgaben außerhalb der Sprechzeiten. Die Beratung und Begleitung der Geflüchteten erfolgt ausschließlich ehrenamtlich. Übersetzer*innen und qualifizierte Berater*innen im Sozial- und Ausländerrecht unterstützen die Arbeit. 

Mitglieder des Vorstands:
Erste Vorsitzende: Klaus Eichelberger und Michael Landgraf 
Zweiter Vorsitzender: Eckart Wollner
Beirat: Claudia Braukämper, Shabana Khan und Carolin Urich

Zahlreiche Mitglieder des AK Asyl helfen zudem nach Bedarf, wo es gerade an Unterstützung fehlt: im Alltag, bei Behördengängen usw.

 

Impressum - Datenschutzerklärung